SpielplanSpielbericht

Home News
Spielbetrieb
Spielplan
Spielerstatistik
Vereinsbetrieb
Mannschaften
Trainer
Trainingszeiten & Hallen
Sponsoren
Stadtmeisterschaft
Handballfreizeit
Flecka-Beach Turnier
Handballcamp
Wir über uns
Anfahrtskarten
Kontakt
Datenschutz
Impressum
Cookie-Einstellungen

TV Rottenburg

SKV Rutesheim - TV Rottenburg
33 : 24
Halbzeitstand: 17 : 13

"Wir fanden nicht ins Spiel"
 
TVR-Damen verlieren am Ende deutlich
 
Der eher verhaltene Beginn des Spiels wirkte sich auf die Damen des TVR nicht gut aus. Die Rutesheimerinnen spielten völlig gelassen und ohne Eile, was die Mädels aus Rottenburg leider etwas schläfrig machte. In der Abwehr bekam man vor allem das gute Kreisanspiel des SKV nicht in den Griff. Vorne patzte man zunehmend mit verworfenen Bällen und ungenauen Pässen. Somit lagen die Gastgeberinnen ständig mal mit mehr, mal mit weniger Toren in Führung. Vorübergehend kämpften sich die TVR-Damen beim 12:10 (21.) bis auf zwei Tore heran, sodass der SKV direkt mit einer Auszeit reagieren musste. Rottenburg hielt diese zwei Tore Unterschied bis zum 13:11 (24.), musste danach aber wieder abreißen lassen. So ging es mit 17:13 (29.) in die Halbzeitpause.

Nach Wiederbeginn bauten die Gastgeberinnen die Führung bis zum 21:16 (38.) weiter aus. Drei Rottenburger Treffer in Folge verkürzte den Abstand der TVR-Damen beim 21:19 (42.) wieder auf zwei Tore, was Rutesheims Trainerin abermals zum Time-Out bewegte. Im Anschluss daran verloren die Gäste allerdings ihre Durchschlagskraft, was die SKV-Damen mit einem Fünf-Tore-Lauf zum 26:19 (48.) quittierten. Dazu kamen Zeitstrafen, die die Abwehrleistung der Rottenburgerinnen schwächten und es ihnen quasi unmöglich machten, den Rückstand noch einmal aufzuholen. Auch das hohe Tempospiel, das die Gäste vor allem gegen Ende an den Tag legten, konnte die Niederlage nicht mehr verhindern. Hierbei muss die extrem hohe Laufleistung von Sinah Vollmer hervorgehoben werden, die nicht nur durch Tempogegenstöße, sondern auch auf Rechtsaußen insgesamt neun Tore erzielte. Schlussendlich mussten sich die Damen des TV Rottenburg mit 33:24 geschlagen geben.
 
Es spielten:
Sinah Vollmer (9), Anne Oeschger (3), Eva Schmid (3/2), Tamara Wiech (3), Marie Ulmer (2), Pia Ruckgaber (2), Kate Powell (1), Sonja Hofmeister (1), Felicitas Wellhäußer, Michelle Stehle (TW), Rahel Krauß (TW), [Lumnije Hyseni (Trainer)].
Weitere Spieldaten:

Spielnr.: 60527
Staffel: Bezirksliga 
Halle: Sporthalle Bühl
Hallennr.: 6059
Spielort: 71277 Rutesheim
  Robert-Bosch-Straße
Haftmittel: Wasserlösliche Haftmittel erlaubt
 
 
 
©2021 www.tvr-handball.de - powered by elmia.de
nach oben